Sie befinden sich hier: Produkte / Fasern natürlichen Ursprungs / Lebensmittel- und Pharmaanwendungen
DE / EN / PL
Samstag, 24.06.2017

Kontakt



Mikro-Technik GmbH & Co. KG

Industriestrasse 4

D-63927 Bürgstadt

Germany

 

Tel.:

+ 49 (0) 9371 - 400592

Fax:

+ 49 (0) 9371 - 400570

Mail:

info-de@mikro-technik.com

 

 

Kontaktformular









Lebensmittel- und Pharmaanwendungen



In unserer hochreinen Produktionshalle werden unter HACCP-Konzept natürliche Fasern für die Verwendung in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie hergestellt. Diese Fasern unterliegen ab dem Rohstoffeinkauf bis zum Endprodukt strengen Qualitäts- und Sicherheitskontrollen.

 

In der Lebensmittelindustrie werden unsere natürlichen Fasern beispielsweise in Backwaren, Snacks, Gewürzmischungen, Wurst, Käse und Diätdrinks eingesetzt. Beispielhafte Funktionen und Eigenschaften sind:

  • Anreicherung mit Ballaststoffen
  • Geschmacks-, geruchs- und farbneutral
  • Sehr hohe Wasserbindefähigkeit
  • Füllstoff und Verdickungsmittel
  • Verlängerung der Haltbarkeit
  • Verdauungsfördernd
  • Filterhilfsmittel

Cellulose ist laut ZVO mit E460ii zu deklarieren. Beim Einsatz von Bambusfasern sind die jeweiligen nationalen Bestimmungen zu beachten.

 

Pharma- und Kosmetikindustrie

In der Pharmaindustrie übernehmen unsere natürlichen Fasern beispielsweise folgende Funktionen und Eigenschaften:

  • Wirkstoffträger
  • Bindemittel
  • Stellmittel
  • Füllstoff
  • Substrat und Wirkstoffträger in der Enzymherstellung

Haus- und Nutztierfutter

Unsere natürlichen Fasern unterstützen eine optimale und ausgewogene Ernährung von Haus- und Nutztieren beispielsweise durch folgende Funktionen und Eigenschaften:

  • Ballaststoffanreicherung
  • Kalorienreduktion
  • Verdauungsfördernde Eigenschaften

 

Zertifikate



 

HACCP

Halal

Kosher